Knuff und seine Freunde entdecken die Sprache

Sprachfördergeschichten für Kindergartenkinder
Das kleine Monster Knuff lebt mit seinen Freunden in einem Apfelbaum. Neugierig beobachtet es von dort aus das Treiben der Menschen, die allerlei merkwürdige Dinge tun. Dieses Buch fördert mit kurzen Geschichten, liebevollen Illustrationen und spielerischen Übungen die Sprache schon im Kindergartenalter und legt so den Grundstein für den späteren Schulerfolg.

Duden Lesen fördern in der Grundschule: Mit System und Spaß zum Lernerfolg.

Mit einem Ratgeber für Eltern
Das Buch ist für Schüler ab dem 2. Schuljahr geeignet und vermittelt spielerisch grundlegende Techniken des Lesens. Gezielte Übungen und Anleitungen fördern das Textverständnis, wecken den Spaß am Lesen und motivieren zum Schreiben. Der Ratgeberteil für Eltern und Pädagogen gibt wichtige Hintergrundinformationen und wertvolle Tipps.

Lese-Leporellos: Jahreszeiten und Feste

Dieses Heft enthält 12 Jahreszeitengeschichten auf jeweils zwei Lernniveuas, die passend zum Jahreslauf eingesetzt werden können. Die Kinder werden zum genauen Lesen angehalten, indem sie Bildern entsprechende Texte zuordnen. Anschließend wird ein Leporello gebastelt. Am Ende ist jedes Kind stolz auf sein Ergebnis, das auch zum Geburtstag, zu Weihnachten oder Ostern verschenkt werden kann.

16 stimmungsvolle Mini-Adventsgeschichten

Mit den Mini-Adventsgeschichten werden Schüler fantasiereich auf das Weihnachtsfest eingestimmt. Jede Geschichte stellt einen Weihnachtsbrauch vor. Vom Schmücken des Baumes, über den Weihnachtsmarkt bis hin zum Aufstellen der Barbarazweige erfahren die Schüler, welche Traditionen es in der Adventszeit gibt. Jede Geschichte wird durch ein spielerisches Angebot – ein Mandala, ein Leporello, Bilder zum Ausmalen, … – ergänzt.

Trainingsprogramm Lesen

Alle wissen das: Flüssiges und sinnentnehmendes Lesen gehört zu den wichtigsten Bildungszielen. Und trotzdem haben viele Jugend-liche auch in der Sekundarstufe noch Schwierigkeiten mit der Lesetechnik und dem Leseverständnis.Dieses praxiserprobte Programm gibt den Schülern hilfreiche Lesestrategien an die Hand und trainiert kleinschrittig die Lesefertigkeit. Und das alles an spannenden Texten z. B. über die Besteigung des Mount Everest oder über Schönheitschirurgie.

LRS? Typische Fehlerquellen anpacken. Das bewährte Trainingsprogramm für die Sekundarstufe

Auch in diesem Band werden die häufigsten Fehlerquellen wie z. B. Buchstabenverwechslung, Doppelkonsonanten oder die Dehnungen behandelt. Zahlreiche Zeichnungen verdeutlichen die jeweiligen Rechtschreibregeln. Das Prinzip der Ähnlichkeitshemmung wird beachtet, wobei in diesem Band zusätzliche kontrastive Übungen enthalten sind.

LRS ? Ein Trainingsprogramm für die Sekundarstufe: Typische Fehlerquellen von LRS-Schülern aufarbeiten.

Ab Klasse 7
LRS ist längst nicht mehr nur ein Thema der Grundschule. Die Probleme hören in der Sekundarstufe nicht auf. Mit diesen praxis-erprobten Kopiervorlagen werden anhand aktueller Texte die wichtigsten „Problemzonen“ der deutschen Rechtschreibung in Angriff genommen. Dabei stehen Schwierigkeiten von LRS- Schülern im Vordergrund. Das Buch kann im Unterricht und zu Hause ein-gesetzt werden. Einsetzbar in Sekundarstufe I